Press Center > VOM MYTHOS ZUR AUGMENTED REALITY, LEGENDÄRE POKÉMON ERSCHEINEN BALD IN POKÉMON GO
20. Juli 2017
VOM MYTHOS ZUR AUGMENTED REALITY, LEGENDÄRE POKÉMON ERSCHEINEN BALD IN POKÉMON GO

Im Zuge der Feierlichkeiten des einjährigen Jubiläums von Pokémon GO haben Niantic, Inc. und The Pokémon Company International heute angekündigt, dass in Kürze Legendäre Pokémon in der echten Welt erscheinen werden. Ein neuer Trailer gibt einen ersten Einblick, wie Trainer zusammenarbeiten müssen, um die begehrten und extrem starken legendären Pokémon finden, bekämpfen und fangen zu können. Trainer können weltweit nach legendären Eiern oberhalb von Arenen suchen und sich mit Freunden und anderen Trainern zusammenschließen, um die legendären Raid-Kämpfe zu bestreiten, das legendäre Pokémon zu besiegen und zu fangen.

Das erste legendäre Pokémon wird das Zusammenarbeiten von Millionen Trainern weltweit erfordern, um beim Pokémon GO Fest Chicago im Grant Park am 22. Juli enthüllt zu werden. Schaffen es Trainer aus allen Ecken der Erde zusammen genügend Pokémon für die Pokémon GO Fest-Challenge zu fangen, werden damit für alle Spieler Ingame-Boni freigeschaltet und das erste legendäre Pokémon erscheint auf dem Pokémon GO Fest. Wenn es den Trainern in Chicago daraufhin gelingt, das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es nach dem Pokémon GO Fest auch weltweit als Raid-Kampf erscheinen.

Niantic und The Pokémon Company haben zudem kürzlich verschiedene Aktivitäten im Spiel und der realen Welt angekündigt, die Trainer diesen Sommer auf einzigartige Weise zur Feier des einjährigen Jubiläums von Pokémon GO zusammenbringen werden. Neben dem Pokémon GO Fest Chicago können sich Trainer auch auf Pokémon GO Safari Zone Events in Europa von August bis September in Unibail-Rodamco Shopping-Centern freuen. Ein einzigartiges Pokémon GO-Erlebnis erwartet zudem die Teilnehmer des Pikachu-Outbreaks im August in Yokohama, Japan.

Weitere Informationen zu Pokémon GOs kommenden legendären Pokémon und Events gibt es auf dem offiziellen Pokémon GO-Blog: http://pokemongolive.com/de/

Trainer können dem Spiel auch bei Twitter oder Facebook folgen, um mit aktuellen Informationen zu Pokémon GO auf dem Laufenden zu bleiben.

Über Pokémon

The Pokémon Company International, ein Tochterunternehmen von The Pokémon Company in Japan, verwaltet das Eigentum außerhalb Asiens und ist für das Markenmanagement, die Lizenzvergabe und das Marketing, das Pokémon-Sammelkartenspiel, die animierten TV-Serien, das Home-Entertainment und die offizielle Pokémon-Website verantwortlich. Pokémon wurde 1996 in Japan eingeführt und ist heute eine der beliebtesten Kinderunterhaltungsobjekte der Welt. Für weitere Informationen besuche www.Pokemon.com.

Über Niantic, Inc.

Niantic, Inc. schafft mobile Echtwelterlebnisse, die Spaß, Erkundung, Entdeckung und soziale Interaktionen begünstigen. Ursprünglich innerhalb von Google gegründet, wurde Niantic, Inc. 2015 mit Investments von Google, The Pokémon Company und Nintendo gegründet. Das umfassende Echtwelt-Mobilspiel Ingress wurde mehr als 20 Millionen Mal heruntergeladen und wird in mehr als 200 Ländern und Gebieten weltweit gespielt. Niantic, Inc. entwickelte und veröffentlichte auch Pokémon GO, das Echtwelt-Pokémon-Spiel für mobile iOS- und Android-Geräte, das über 750 Millionen Mal im ersten Jahr heruntergeladen wurde. Für Informationen über Niantic, Inc. besuche www.nianticlabs.com.

Pressekontakte:

Fortyseven for Niantic
Chris Kramer
415-543-9247
niantic@fortyseven.com

FÜR ANFRAGEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER MARKE
TriplePoint PR, for The Pokémon Company International
Andrew Karl
415.955.8500
akarl@triplepointpr.com

arrow Created with Sketch. Zurück zu Press Center